04-12-2015

Der Barbara Tag – Glück verschenken mit Mon Chéri

Prominente feiern in München für den guten Zweck

„Glück ist das Einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt“ – unter diesem Motto kommen auch in diesem Jahr internationale und deutsche Stars zusammen, um den Mon Chéri Barbara Tag zu feiern. Diesjährige Glückspatin ist Model und Fotografin Helena Christensen. Gemeinsam mit Mon Chéri übergibt sie einen Spendenscheck an Iris Berben, Botschafterin der Organisation „Gesicht zeigen!“.

Frankfurt, 4. Dezember 2015. Auch in diesem Jahr möchte Mon Chéri anlässlich des Gedenktags der Heiligen Barbara etwas Glück verschenken. Aus diesem Grund feiert die Praline mit internationalen Größen wie Kelly Rohrbach, Tatjana Patitz, Sarah Biasini und deutschen Stars wie Lilly Becker, Shermine Shahrivar, Verona Pooth, Sonya Kraus u.v.m. heute in stimmungsvollem Ambiente des Postpalasts den Mon Chéri Barbara Tag. Durch den Abend führt Moderatorin Frauke Ludowig.

Im Vorfeld der Veranstaltung verschenkt Mon Chéri im Sinne des Barbara Tag Brauchs wieder zehntausende Kirschzweige. Die Zweige stehen hierbei symbolisch für die Unterstützung einer gemeinnützigen Organisation. In diesem Jahr geht die Spende an „Gesicht zeigen! Für ein weltoffenes Deutschland e.V.“. Ziel des Vereins ist die Stärkung des gesellschaftlichen Engagements und die Sensibilisierung für jede Art von Diskriminierung. Botschafterin der Organisation ist der deutsche Filmstar Iris Berben. Sie nimmt die Spende von der diesjährigen Glückspatin, Model und Fotografin Helena Christensen, auf der Bühne entgegen. Auch die prominenten Gäste können am Abend „Gesicht zeigen“ und durch das Posten ihres Selfies die Spendensumme vor Ort noch erhöhen.

Die Legende des Barbara Tags
Der Brauch, am 4. Dezember einen Kirschzweig zu verschenken, beruht auf der Legende der Heiligen Barbara, die aufgrund ihres Glaubens verfolgt wurde. Auf der Flucht verfing sich ein Kirschzweig in ihrem Kleid, den sie in ein Gefäß mit Wasser stellte und pflegte. An Heiligabend begann der Zweig zu blühen und spendete Barbara Trost und Zuversicht. Seither ist es Brauch, am Barbara Tag Kirschzweige zu verschenken und die Zweige ins Wasser zu stellen – blühen sie an Heiligabend, verheißt dies dem Beschenkten Glück und Freude für das neue Jahr.


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Pressestelle Ferrero
Hainer Weg 120
60599 Frankfurt am Main
Tel: +49-(0) 69-6805-2260
Fax: +49-(0) 69-6805-2727
Email: presse@ferrero.com

06-02-2018

TIC TAC SCHICKT KONSUMENTEN AUF MUSIC TOUR UM DIE WELT

TIC TAC SCHICKT KONSUMENTEN AUF MUSIC TOUR UM DIE WELT

„Sound in der Box” finden und gewinnen

mehr

16-01-2018

FERRERO WIRD DAS SÜSSWARENGESCHÄFT VON NESTLÉ IN DEN USA ERWERBEN

Ferrero wird das Süßwarengeschäft von Nestlé in den USA erwerben.

mehr

12-01-2018

NUTELLA® UNIQUE: JEDES GLAS EIN UNIKAT

NUTELLA® UNIQUE: JEDES GLAS EIN UNIKAT

Ab Januar kommt das nutella-Glas in unzähligen Designs in den Handel – und jedes ist so einzigartig wie die nutella-Fans

mehr

13-11-2017

TIC TAC TICKT FRISCHER

TIC TAC TICKT FRISCHER

Mit neuem Claim und moderner Bildsprache modernisiert tic tac die Markenidentität und richtet sich an Millennials.

mehr

26-10-2017

KINDER SCHOKOLADE – JETZT NOCH PERSÖNLICHER GESTALTEN

KINDER SCHOKOLADE – JETZT NOCH PERSÖNLICHER GESTALTEN

Die Aktion „Dein Gesicht auf kinder Schokolade“ geht in die nächste Runde

mehr

archiv

2018

januar

februar

märz

april

mai

juni

juli

august

september

oktober

november

dezember

kontakt

E-Mail: presse@ferrero.com
Telefon: 069 / 6805 2260
Fax: 069 / 6805 2727

Postanschrift

Ferrero
Pressestelle
60599 Frankfurt